Kurze Pause

Liebe Freundinnen und Freunde des Science Café »Auf Augenhöhe«!

Wir machen momentan eine kleine Pause und sammeln neue Kräfte und Ideen, um im Herbst diesen Jahres mit voller Power neu durchzustarten. Es sind drei Veranstaltungen geplant und wir freuen uns auf neue Formate, spannende Themen und Diskussionen mit unseren Referent.innen und Gästen!

#1 »Auf Augenhöhe« beim Klimaherbst in München

Die Energiewende bedeutet das Ende der fossilen Brennstoffe und den Ausstieg aus der Atomenergie. Was bleibt, sind die erneuerbaren Energien. Nur, was sind erneuerbare Energien? Warum gestaltet sich die Umstellung so schwer? Wer hat welche Interessen und warum? Wer sind die Entscheidungsträger? Bei unserer Veranstaltung im Rahmen des Klimaherbst München werden Sie unterschiedlichste Interessen und Perspektiven kennenlernen und können anschließend am Wirtshaustisch im direkten Gespräch mit unseren Referent.innen diskutieren.

Thema Energiewende ja! Aber nicht vor meiner Haustür.
Datum
Ort


Bergmannstraße 33
80339 München

#2 »Auf Augenhöhe« bei den Münchner Wissenschaftstagen

Entdecken und diskutieren Sie mit uns und unseren Referent.innen Themen wie den Anstieg des Meeresspiegels, Industrieabwässer, Verunreinigungen durch Medikamente, Trinkwasserknappheit und weitere.

Thema Wenn Wasser gefährlich wird
Datum
Ort


Alte Kongresshalle, Theresienraum
Theresienhöhe 15
80339 München

#3 »Auf Augenhöhe« am Wintertollwood

Hier werden wir ein neues Format ausprobieren und gestalten in Kooperation mit anderen Münchner Organisationen einen Begegnungsraum für Flüchtlinge und eingesessene Münchner.innen. Wir wollen dort mit verschiedensten Menschen aus unterschiedlichen Herkunftsländern neue Perspektiven entdecken und versuchen zu erfahren, was Heimat und Zuhause für jede und jeden von ihnen bedeutet.

Thema »Auf Augenhöhe« am Wintertollwood
Datum
Ort


Theresienwiese
München